Poster und Begleitheft Trans*Körper*Wahrnehmung – Ressourcen rund um die Mastektomie


1. Auflage 2017 - finanziert von Trans*Recht e.V.

2. Auflage 2018 - finanziert von QNN - Queeres Netzwerk Niedersachsen


 

Hallo,


du möchtest die Broschüre und das dazugehörige Poster in deinen Händen halten, weil du dich wahrscheinlich damit auseinandersetzt, ob du dich für eine Brust-Transformations-Operation (Mastektomie) hin zu einem flachen Brustprofil entscheidest. Vielleicht fragst du dich, was dieser Schritt für dich und dein Leben bedeutet. Vielleicht hast du dich schon dazu entschieden.

 

Diese Broschüre und das dazugehörige Poster haben wir für alle Menschen mit diesen Fragen entwickelt unabhängig davon, wie du dich und deine Geschlechtsidentität selbst bezeichnest. Die Broschüre und das Poster haben wir als zusätzliches Angebot zu regulärer medizinischer Versorgung, psychotherapeutischer Begleitung und Beratung entwickelt. Wir möchten den Blickwinkel auf diese Operation um die Perspektiven von Körperwahrnehmung und die eigene, achtsame Empfindung erweitern: Was macht das alles mit mir? Was spüre und fühle ich dabei? Wie kann ich dafür sorgen, dass es mir vorher, währenddessen und nachher gut geht?

 

Wenn du die Broschüre und das Poster haben möchtest, benötigen wir von dir einen mit 1,45 € frankierten und beschrifteten Rückumschlag. Bitte schick diesen an die folgende Adresse:

 

Mastekposter
c/o Hein & Fiete
Pulverteich 21
20099 Hamburg

 

Portospenden in Form von Briefmarken oder Geld-Spenden auf das Spendenkonto von Trans*Recht sind herzlich willkommen.

 

Und: Wir freuen uns über Feedback: Was ist hilfreich? Was fehlt dir? Was soll in der nächsten Auflage anders werden? Und und und…

Schreib uns einfach an mastekposter (at) alexanderhahne.com oder nutze Alexanders Kontaktformular.

 

Herzliche Grüße und alles Gute auf deinem eigenen Weg!
Alexander und K*